Ihre Angaben wurden gespeichert.

Sollte ein Platz in diesem Kurs frei werden, informieren wir Sie per E-Mail.

Zurück zur Übersicht

Kursanmeldung

Hier können Sie sich einfach und papierlos zu unseren Kursen anmelden.

 

BuggyGO!

Fitness für Mama mit Kind

Es erwartet Dich ein tolles, abwechslungsreiches Outdoortraining speziell für Mütter mit Babys in Eiterfeld. Eine Mischung aus Power-Walking und unterschiedlichen Krafteinheiten macht Dich FIT!
Das Beste: während Du für Deinen Körper, Deine Fitness und Gesundheit trainierst, ist Dein Baby im Kinderwagen oder in der Bauchtrage/Tragetuch dabei - Du brauchst keinen Babysitter!

Einzige Bedingung: Du solltest zuvor einen Rückbildungskurs besucht haben! 

 

Also schnappe noch Deine Freundin und meldet Euch an. Zusammen macht es doppelt Spaß!

Termine
27.08.2020 - 01.10.2020
BuggyGO! Outdoorfitness für Mama mit Kind
Anmeldung

Babymassagekurs

"Berührt, gestreichelt und massiert werden, das ist Nahrung für das Kind. Nahrung, die genauso wichtig ist wie Mineralien, Vitamine und Proteine."

F. Leboyer


In diesem Kurs wird die traditionelle indische Babymassage vermittelt. Zusätzlich lernen Sie auch Elemente der Schmetterlingsbabymassage kennen, die für die Kleinsten sehr angenehm ist. Babymassage wirkt sowohl anregend als auch entspannend, verdauungsregulierend und schlaffördernd und stärkt die Bindung zwischen Mutter (bzw. Vater) und Kind. Auch der Spaß kommt nicht zu kurz: kleine Lieder, Spielanregungen oder Übungen aus dem BabyYOGA runden die Kursstunden ab.

Start: ab der 8. Lebenswoche


ACHTUNG!

Sollte der Kurs bereits voll sein, tragen Sie sich bitte auf die Warteliste ein. Wenn genügend Anmeldungen zusammen kommen, werden 2 Kurse angeboten (Gruppe 1 von 9.45 Uhr - 10.30 Uhr und Gruppe 2 von 10.45 Uhr - 11.30 Uhr)

Termine
24.07.2020 - 21.08.2020
Babymassage ab 8 Wochen
Wenige Plätze

Ein Baby zu bekommen verändert nicht nur Ihr Leben, sondern auch Ihren Körper und Ihr Körpergefühl.

Nach der Geburt Ihres Kindes braucht Ihr Körper Ruhe und Schonung, um sich von dieser Leistung zu erholen. Genießen Sie Ihr Wochenbett und gönnen Sie sich so viel Zeit wie möglich, um sich auszuruhen. Legen Sie so oft wie möglich die Füße hoch und entlasten Sie damit Ihren Beckenboden.

Gleichzeitig ist aber auch angepasste Bewegung notwendig, um den Kreislauf auf Trab zu halten, die Verdauung in Schwung zu bringen und Thrombosen zu verhindern. Noch ist der Beckenboden instabil, das Gewebe des ganzen Körpers aufgelockert und die Bänder sind leicht überdehnbar, wodurch das Verletzungsrisiko steigt.

Beginnen Sie nicht mit irgendeinem Sport!

Machen Sie Rückbildungsgymnastik: Gezielter Muskelaufbau für Frauen nach der Geburt für eine starke Körpermitte!

Lernen Sie erst Ihren Beckenboden kennen und trainieren Sie dann diese Muskeln im Zusammenspiel mit der gesamten Körpermuskulatur (Wirbelsäule, Beine, Po und Bauch).

Termine

Spielen - Bewegen - Fördern



Spielend die Welt entdecken! In unserer Krabbelzeit entdeckt dein Baby mit allen Sinnen seine Welt. Dieser Kurs eignet sich für Babys von etwa 6-9 Monaten. Wir singen, spielen und fördern die einzelnen Entwicklungsschritte deines Kindes. Die Kursinhalte ähneln PEKIP.

Termine
26.08.2020 - 30.09.2020
KrabbelZEIT!

Spielen - Bewegen - Fördern

Spielend die Welt entdecken! In unserer Krabbelzeit entdeckt dein Baby mit allen Sinnen seine Welt. Dieser Kurs eignet sich für Babys von etwa 8-10 Monaten. Wir singen, spielen und fördern die einzelnen Entwicklungsschritte deines Kindes. Die Kursinhalte ähneln PEKIP.

Termine

Was kommt nach der Milch? Ernährung im 1. Lebensjahr
"Mein Kind auf dem Weg zum Familientisch"



Diese Veranstaltung bietet eine sehr informative und aktuelle Übersicht über alle wichtigen Dinge, die mit dem Thema Beikost verbunden sind:

wann beginnen? und womit? Unverträglichkeiten? Allergieprophylaxe? Getränke? Milch, Fleisch und Co.? Welche Fette? Selber kochen oder Fertigbrei? Alternativen zum Brei? Was, wenn mein Kind nicht essen will? Wie geht es mit dem Stillen oder der Milch weiter?

"Baby let weaning" - eine alltagstaugliche Alternative zur Breikost!?!

Termine
03.09.2020
Beikosteinführung
Anmeldung

"Babys wollen getragen werden!"

Aber warum und vor allem WIE? Womit und wie lange?

Wir beleuchten diverse Tragehilfen auf Vor- und Nachteile, binden Tragetücher und helfen euch beim Testen und Ausprobieren.

Schwangere und Mütter mit Baby (natürlich auch Papas) sind herzlich willkommen!
Termine

KörperINTAKT

- Ganzkörperkräftigung für jedes Alter


Hier erwartet dich ein fröhliches Ganzkörper-Workout, bestehend aus einem Aufwärmteil, Körperübungen für deine "Problemzonen", Kräftigungs- und Dehnübungen. Dein Körper wird mit statischen/dynamischen Übungen gekräftigt und stabilisiert. Nebenbei trainierst du deine Beweglichkeit und Koordination - So hälst du dich fit und bleibst INTAKT!

*** Der Kurs "Ganzkörperkräftigung" kann von den Krankenkassen mit bis zu 80% gefördert werden ***

Termine

Naturheilkunde & Homöopathie für die Hausapotheke in der Familie

Sie erfahren alles rund um altbewährte Hausmittel, alternative Naturheilmittel und die richtige Anwendung von Globuli &Co. für den Eigenbedarf.
Folgende Themen werden besprochen:
ausführliche Einarbeitung in den richtigen Umgang mit Homöopathie,

Wie helfe ich uns bei:
Erkältung - Schnupfen - Husten - Fieber - Bauchschmerzen - Magen-Darm-Erkrankungen - Zahnen - Wundheilung - Verletzungen - Insektenstiche ...

Termine
29.10.2020
Homöopathie und Naturheilkunde für die ganze Familie
Anmeldung

Von Bewegung in der Schwangerschaft profitieren stets Mutter UND Kind. Viele Beschwerden können durch Körperübungen gelindert oder vermieden werden. Ebenso werden Entspannungseinheiten angeboten, in denen die werdende Mutter sich ganz auf sich und das Bauchwunder konzentrieren kann.

Die Teilnahme am Kurs ist eine perfekte Ergänzung zum Geburtsvorbereitungskurs. Mehrgebärende können diesen Kurs auch anstelle des klassischen Geburtsvorbereitungskurses buchen (Abrechnung dann über Krankenkasse möglich)

Termine
20.08.2020 - 24.09.2020
FIT4Baby!

Spielen - Bewegen - Fördern



Spielend die Welt entdecken! In unserer Krabbelzeit entdeckt dein Baby mit allen Sinnen seine Welt. Dieser Kurs eignet sich für Babys ab 6 Monate.

Wir singen, spielen und fördern die einzelnen Entwicklungsschritte deines Kindes. Die Kursinhalte ähneln PEKIP.

Termine

Aufgrund der momentanen Situation können wir unsere Kurse nur als Online-Meeting anbieten. Wir sind bemüht, auch hier die wichtigsten Informationen an Dich weiterzugeben. Zur Kursteilnahme sende ich Dir einen Link zu. Über diesen kannst Du dann per Smartphone/ Tablet/ Laptop oder PC in unseren virtuellen Kursraum eintreten. Wenn Du nur still zuschauen willst, ist das in Ordnung. Selbstverständlich könntest Du aber auch über deine Kamera und Tonausgabe des Smartphones direkt mit mir in Kontakt kommen. Gerne möchte ich auch hier alle Fragen beantworten, die Dir als werdende Mutter am Herzen liegen. Auch Dein Partner darf gerne zuschauen.

Zusätzlich biete ich an, donnerstags von 19.00 - 19.30 Uhr an der online - Schwangerschaftsgymnastik teilzunehmen. Dieses Angebot rundet dann die Vorbereitung auf die Geburt ab. Denn nichts ist wichtiger, als auch in der Schwangerschaft aktiv und beweglich zu bleiben.

Termine

Ein Baby zu bekommen verändert nicht nur Ihr Leben, sondern auch Ihren Körper und Ihr Körpergefühl.

Nach der Geburt Ihres Kindes braucht Ihr Körper Ruhe und Schonung, um sich von dieser Leistung zu erholen.
Genießen Sie Ihr Wochenbett und gönnen Sie sich so viel Zeit wie möglich, um sich auszuruhen. Legen Sie so oft wie möglich die Füße hoch und entlasten Sie damit Ihren Beckenboden.

Gleichzeitig ist aber auch angepasste Bewegung notwendig, um den Kreislauf auf Trab zu halten, die Verdauung in Schwung zu bringen und Thrombosen zu verhindern. Noch ist der Beckenboden instabil, das Gewebe des ganzen Körpers aufgelockert und die Bänder sind leicht überdehnbar, wodurch das Verletzungsrisiko steigt.

Beginnen Sie nicht mit irgendeinem Sport!

Machen Sie Rückbildungsgymnastik: Gezielter Muskelaufbau für Frauen nach der Geburt.

Lernen Sie erst Ihren Beckenboden kennen und trainieren Sie dann diese Muskeln im Zusammenspiel
mit der gesamten Körpermuskulatur (Wirbelsäule, Beine, Po und Bauch).

Termine