Ihre Angaben wurden gespeichert.

Sollte ein Platz in diesem Kurs frei werden, informieren wir Sie per E-Mail.

Zurück zur Übersicht

Kursanmeldung

Wählen Sie einen Kurs aus.

Du möchtest dich gerne gemeinsam mit deiner Begleitperson auf die Geburt vorbereiten?

Im Mittelpunkt steht die Vorbereitung auf die Geburt und die erste Zeit als Familie. Gemeinsam befassen wir uns mit der Schwangerschaft, den verschiedenen Abläufen einer Geburt und dem Wochenbett. Wichtig ist es uns euch gut zu informieren, damit ihr die Geburt und die Zeit danach so erleben könnt, wie ihr es euch vorstellt.


Themen:

Schwangerschaft: reguläre Schwangerschaftsbegleitung und Inhalte des Mutterpasses, Veränderungen in der Schwangerschaft, Erleben der Schwangerschaft
Geburt: Geburtsbeginn, Geburtsverläufe, Unterstützung der Gebärenden, Umgang mit der Wehentätigkeit, Gebärpositionen und Atemtechniken
Wochenbett: die ersten Stunden, Tage und Wochen nach der Geburt, Stillförderung, (Säuglingspflege)



Termine
27.05.2020 - 08.07.2020
mit Anaïs Fürste
15.07.2020 - 26.08.2020
mit Anaïs Fürste
Wenige Plätze
02.09.2020 - 14.10.2020
mit Anaïs Fürste
Anmeldung

Du möchtest dich gerne gemeinsam mit deiner Begleitperson auf die Geburt vorbereiten? In unserem Kompaktkurs am Wochenende (Samstag und Sonntag) informieren wir euch unter anderem über den Übergang von der Schwangerschaft zur Geburt, verschiedene Geburtsverläufe und Möglichkeiten der Unterstützung während der Geburt sowie über die erste Zeit im Wochenbett.


Themen:

Schwangerschaft: reguläre Schwangerschaftsbegleitung und Inhalte des Mutterpasses, Veränderungen in der Schwangerschaft, Erleben der Schwangerschaft
Geburt: Geburtsbeginn, Geburtsverläufe, Unterstützung der Gebärenden, Umgang mit der Wehentätigkeit, Gebärpositionen und Atemtechniken
Wochenbett: die ersten Stunden, Tage und Wochen nach der Geburt, Stillförderung,

Termine
18.04.2020 - 19.04.2020
mit Hebamme Anaïs Fürste
30.05.2020 - 31.05.2020
mit Hebamme Anaïs Fürste
13.06.2020 - 14.06.2020
mit Hebamme Anaïs Fürste
Anmeldung
11.07.2020 - 12.07.2020
mit Hebamme Anaïs Fürste
Anmeldung
01.08.2020 - 02.08.2020
mit Hebamme Anaïs Fürste
Anmeldung
22.08.2020 - 23.08.2020
mit Hebamme Anaïs Fürste
Anmeldung
12.09.2020 - 13.09.2020
mit Hebamme Anaïs Fürste
Anmeldung
10.10.2020 - 11.10.2020
mit Hebamme Anaïs Fürste
Anmeldung
17.10.2020 - 18.10.2020
mit Hebamme Anaïs Fürste
Anmeldung
31.10.2020 - 01.11.2020
mit Hebamme Lea Duthel
Anmeldung
14.11.2020 - 15.11.2020
mit Hebamme Lea Duthel
Anmeldung
28.11.2020 - 29.11.2020
mit Hebamme Anaïs Fürste
Anmeldung
05.12.2020 - 06.12.2020
mit Hebamme Anaïs Fürste
Anmeldung
09.01.2021 - 10.01.2021
mit Hebamme Lea Duthel
Anmeldung

In unseren Rückbildungskursen geht es besonders darum die Beckenboden- und Bauchmuskulatur wieder zu stärken, welche durch die Schwangerschaft und Geburt beansprucht wurde.

Hinzu kommen Übungen für den Rücken und die Beine. Auch die Entspannung am Ende kommt nicht zu kurz.

Du kannst diesen Kurs ab der 6 Woche nach Spontangeburt und ab der 8 Woche nach Kaiserschnitt starten. Der Kurs wird vollständig von der Krankenkasse übernommen, muss aber bis zum 9 Lebensmonat deines Kindes abgeschlossen sein.

Eine Anmeldung ist erst nach Geburt des Kindes möglich.

Termine
29.06.2020 - 17.08.2020 Anmeldung
24.08.2020 - 12.10.2020 Anmeldung

In unseren Rückbildungskursen geht es besonders darum die Beckenboden- und Bauchmuskulatur wieder zu stärken, welche durch die Schwangerschaft und Geburt beansprucht wurde.

Hinzu kommen Übungen für den Rücken und die Beine. Auch die Entspannung am Ende kommt nicht zu kurz.

Du kannst diesen Kurs ab der 6 Woche nach Spontangeburt und ab der 8 Woche nach Kaiserschnitt starten. Der Kurs wird vollständig von der Krankenkasse übernommen, muss aber bis zum 9 Lebensmonat deines Kindes abgeschlossen sein.

Eine Anmeldung ist erst nach Geburt des Kindes möglich.

Termine
29.06.2020 - 17.08.2020 Anmeldung

Die erste Zeit mit einem Neugeborenen kann sehr aufregend sein. Es stellen sich viele Fragen – vor allem auch zu den Bedürfnissen von Neugeborenen und zum Umgang mit ihnen.

In unserem 3,5-stündigen Kurs besprechen wir unter anderem folgende Themen:

Bedürfnisse eines Neugeborenen – Was braucht ein Baby und wie erkenne ich seine Bedürfnisse?


Erstausstattung – Welche Anschaffungen können sinnvoll sein?


Bewegungen mit dem Baby (Handling) – Wie fasse ich ein Baby an, wenn ich es umziehe, hochheben, halte oder ablege? Wie kann ich das Baby einbeziehen?


Wickeln – Wie und womit wickeln?


Hautschonende Pflege – Was sind die aktuellen Empfehlungen zum Waschen und Pflegen?

Wie bade ich ein Baby und worauf sollte ich achten?


Tragen im Tuch oder in der Trage – Warum das Tragen mit einem Tuch oder einem Tragesystem unterstützen? Was ist dabei zu beachten?


Darüber hinaus nehmen wir uns viel Zeit für die Beantwortung eure Fragen.
Herzlich willkommen sind in diesem Kurs werdende Eltern, (werdende) Großeltern, Babysitter und alle an diesem Thema Interessierte.

Termine

Du erwartest ein Kind und möchtest mehr über das Stillen erfahren?

Muttermilch ist die gesündeste und nachhaltigste Nahrungsquelle für dein Baby. Gleichzeitig ist das Stillen mehr als nur Nahrungsaufnahme. Negative Stillberichte können werdende Eltern stark verunsichern und oft fehlt im direkten Umfeld die Möglichkeit, hilfreiches Stillwissen auszutauschen.

In diesem Kurs lernt ihr, wie sich der Körper auf das Stillen vorbereitet und wie ihr einen guten Stillstart aktiv unterstützen könnt. Außerdem besprechen wir, welche Hilfsmittel im Normalfall nicht gebraucht werden, um ein Kind voll zu stillen und welche Unterstützung sinnvoll sein kann.

Ich freue mich darauf, gemeinsam mit euch über folgende Themen zu sprechen:

Anatomie und Entwicklung der Brust – Wie produziert der Körper Milch?


Ein guter Stillstart – Worauf sollte direkt nach der Geburt geachtet werden? Was passiert in den ersten Tagen?


Stillpositionen – Wie wird ein Baby gut angelegt?


Wie kann das Stillen durch Partner/in und andere Personen unterstützt werden?


Was wird zum Stillen benötigt?


Welche Einschränkungen gibt es beim Stillen?


Woran erkennen wir, dass das Baby genug Milch bekommt?


Welche Bedürfnisse hat mein Baby und wie zeigt es mir diese?


Wunde Brustwarzen – Wie kann man sie vorbeugen und was kann man tun, wenn sie das Stillen erschweren?


Milchstau und Brustentzündung – Wie sind sie zu unterscheiden, wie kann man sie verhindern und wie behandeln?


Muttermilch abpumpen – Wie funktioniert es?


Abstillen – Wie lange ist Stillen sinnvoll?


Gerne beraten wir auch zum Stillen mit älteren Geschwistern (Tandemstillen), zum Stillen von Zwillingen, zum Stillen von adoptierten Kindern, zum Stillen von frühgeborenen, kranken oder behinderten Kindern sowie zum Stillen in Regenbogenfamilien.

Termine

Hast du Fragen zur Vorbereitung auf deine Hausgeburt? Wünschst du dir Austausch mit anderen Frauen und Paaren, die eine Hausgeburt planen oder schon erlebt haben? Möchtest du dich mental vorbereiten, gemeinsam entspannen und Kraftobjekte für deinen persönlichen Geburtsort gestalten?
 Dann bist du herzlich eingeladen zum Hausgeburtstreff.



Termine
25.04.2020
Hausgeburtstreff mit Doula Seli
Anmeldung
29.05.2020
Hausgeburtstreff mit Doula Seli
Anmeldung
27.06.2020
Hausgeburtstreff mit Doula Seli
Anmeldung

In unseren Rückbildungskursen geht es besonders darum die Beckenboden- und Bauchmuskulatur wieder zu stärken, welche durch die Schwangerschaft und Geburt beansprucht wurde.

Hinzu kommen Übungen für den Rücken und die Beine. Auch die Entspannung am Ende kommt nicht zu kurz.

Du kannst diesen Kurs ab der 6 Woche nach Spontangeburt und ab der 8 Woche nach Kaiserschnitt starten. Der Kurs wird vollständig von der Krankenkasse übernommen, muss aber bis zum 9 Lebensmonat deines Kindes abgeschlossen sein.

Eine Anmeldung ist erst nach Geburt des Kindes möglich.

Termine
05.05.2020 - 23.06.2020
mit Hebamme Lea Duthel
Anmeldung

Du möchtest dich gerne gemeinsam mit deiner Begleitperson auf die Geburt vorbereiten?

Im Mittelpunkt steht die Vorbereitung auf die Geburt und die erste Zeit als Familie. Gemeinsam befassen wir uns mit der Schwangerschaft, den verschiedenen Abläufen einer Geburt und dem Wochenbett. Wichtig ist es uns euch gut zu informieren, damit ihr die Geburt und die Zeit danach so erleben könnt, wie ihr es euch vorstellt.


Themen:

Schwangerschaft: reguläre Schwangerschaftsbegleitung und Inhalte des Mutterpasses, Veränderungen in der Schwangerschaft, Erleben der Schwangerschaft
Geburt: Geburtsbeginn, Geburtsverläufe, Unterstützung der Gebärenden, Umgang mit der Wehentätigkeit, Gebärpositionen und Atemtechniken
Wochenbett: die ersten Stunden, Tage und Wochen nach der Geburt, Stillförderung, (Säuglingspflege)



Termine
01.04.2020 - 13.05.2020

Du möchtest dich gerne gemeinsam mit deiner Begleitperson auf die Geburt vorbereiten? In unserem Kompaktkurs am Wochenende (Samstag und Sonntag) informieren wir euch unter anderem über den Übergang von der Schwangerschaft zur Geburt, verschiedene Geburtsverläufe und Möglichkeiten der Unterstützung während der Geburt sowie über die erste Zeit im Wochenbett.


Themen:

Schwangerschaft: reguläre Schwangerschaftsbegleitung und Inhalte des Mutterpasses, Veränderungen in der Schwangerschaft, Erleben der Schwangerschaft
Geburt: Geburtsbeginn, Geburtsverläufe, Unterstützung der Gebärenden, Umgang mit der Wehentätigkeit, Gebärpositionen und Atemtechniken
Wochenbett: die ersten Stunden, Tage und Wochen nach der Geburt, Stillförderung,

Termine
18.04.2020 - 19.04.2020
mit Hebamme Anaïs Fürste
Wenige Plätze
09.05.2020 - 10.05.2020
mit Hebamme Anaïs Fürste
Anmeldung

In unseren Rückbildungskursen geht es besonders darum die Beckenboden- und Bauchmuskulatur wieder zu stärken, welche durch die Schwangerschaft und Geburt beansprucht wurde.

Hinzu kommen Übungen für den Rücken und die Beine. Auch die Entspannung am Ende kommt nicht zu kurz.

Du kannst diesen Kurs ab der 6 Woche nach Spontangeburt und ab der 8 Woche nach Kaiserschnitt starten. Der Kurs wird vollständig von der Krankenkasse übernommen, muss aber bis zum 9 Lebensmonat deines Kindes abgeschlossen sein.

Eine Anmeldung ist erst nach Geburt des Kindes möglich.

Termine
15.04.2020 - 27.05.2020
Mittags mit Hebamme Anaïs Fürste
Wenige Plätze
20.04.2020 - 08.06.2020
Abends mit Hebamme Anaïs Fürste
20.04.2020 - 08.06.2020
Abends mit Hebamme Anaïs Fürste
Wenige Plätze
05.05.2020 - 23.06.2020
Dienstagabend mit Hebamme Lea Duthel
Anmeldung

Online Kurs live 


Du erwartest ein Kind und möchtest mehr über das Stillen erfahren?

Muttermilch ist die gesündeste und nachhaltigste Nahrungsquelle für dein Baby. Gleichzeitig ist das Stillen mehr als nur Nahrungsaufnahme. Negative Stillberichte können werdende Eltern stark verunsichern und oft fehlt im direkten Umfeld die Möglichkeit, hilfreiches Stillwissen auszutauschen.

In diesem Kurs lernt ihr, wie sich der Körper auf das Stillen vorbereitet und wie ihr einen guten Stillstart aktiv unterstützen könnt. Außerdem besprechen wir, welche Hilfsmittel im Normalfall nicht gebraucht werden, um ein Kind voll zu stillen und welche Unterstützung sinnvoll sein kann.

Ich freue mich darauf, gemeinsam mit euch über folgende Themen zu sprechen:

Anatomie und Entwicklung der Brust – Wie produziert der Körper Milch?


Ein guter Stillstart – Worauf sollte direkt nach der Geburt geachtet werden? Was passiert in den ersten Tagen?


Stillpositionen – Wie wird ein Baby gut angelegt?


Wie kann das Stillen durch Partner/in und andere Personen unterstützt werden?


Was wird zum Stillen benötigt?


Welche Einschränkungen gibt es beim Stillen?


Woran erkennen wir, dass das Baby genug Milch bekommt?


Welche Bedürfnisse hat mein Baby und wie zeigt es mir diese?


Wunde Brustwarzen – Wie kann man sie vorbeugen und was kann man tun, wenn sie das Stillen erschweren?


Milchstau und Brustentzündung – Wie sind sie zu unterscheiden, wie kann man sie verhindern und wie behandeln?


Muttermilch abpumpen – Wie funktioniert es?


Abstillen – Wie lange ist Stillen sinnvoll?


Gerne beraten wir auch zum Stillen mit älteren Geschwistern (Tandemstillen), zum Stillen von Zwillingen, zum Stillen von adoptierten Kindern, zum Stillen von frühgeborenen, kranken oder behinderten Kindern sowie zum Stillen in Regenbogenfamilien.

Termine
16.04.2020
Stillinformationsabend ONLINE
Anmeldung

Die erste Zeit mit einem Neugeborenen kann sehr aufregend sein. Es stellen sich viele Fragen – vor allem auch zu den Bedürfnissen von Neugeborenen und zum Umgang mit ihnen.

In unserem 3,5-stündigen Kurs besprechen wir unter anderem folgende Themen:

Bedürfnisse eines Neugeborenen – Was braucht ein Baby und wie erkenne ich seine Bedürfnisse?


Erstausstattung – Welche Anschaffungen können sinnvoll sein?


Bewegungen mit dem Baby (Handling) – Wie fasse ich ein Baby an, wenn ich es umziehe, hochheben, halte oder ablege? Wie kann ich das Baby einbeziehen?


Wickeln – Wie und womit wickeln?


Hautschonende Pflege – Was sind die aktuellen Empfehlungen zum Waschen und Pflegen?

Wie bade ich ein Baby und worauf sollte ich achten?


Tragen im Tuch oder in der Trage – Warum das Tragen mit einem Tuch oder einem Tragesystem unterstützen? Was ist dabei zu beachten?


Darüber hinaus nehmen wir uns viel Zeit für die Beantwortung eure Fragen.
Herzlich willkommen sind in diesem Kurs werdende Eltern, (werdende) Großeltern, Babysitter und alle an diesem Thema Interessierte.

Termine
15.04.2020
Babypflegekurs ONLINE
Wenige Plätze

This course looks to prepare families-to-be for childbirth and the first weeks at home with a newborn. Subjects of the course will be:

- early onset of labour,

- the birthing process,

- options for support,

- the early postnatal period,

- a strong start to breastfeeding.

Termine